A A A
 
 
Frische Erdbeeren
 
 
Besuche auch Guggis Bioladen:
Guggis Bioladen (© Gudrun Radl)
Mehr von Familie Radl:
Biohof Radl (© Biohof Radl)

INFOS ZUR ERDBEER-SAISON 2021:

 
Frische Bio-Erdbeeren gibt es an unseren Verkaufs-Ständen aufgrund der kalten Witterung heuer voraussichtlich erst ab Ende Mai.
 
Unsere Bio-Erdbeer-Selbsternte (➡ Standorte und Preise) öffnet die Tore dann voraussichtlich Anfang Juni.
 
Wir freuen uns schon, Sie bald mit süßen, reifen, biologischen und regionalen Früchten verwöhnen zu dürfen!
Ihre Familie Radl
 

English / Srpski / Türkçe

 
Sales start in 2021: ~ End of May.
Start of self-picking, '21: ~ Beginning of June ➡ Read more.
We are looking forward to seeing you! The Radl Family.
 
Početak prodaje 2021: verovatno krajem maja.
Samo-žetva 2021: verovatno početkom juna ➡ Informacije.
Radujemo se vašem dolasku! Vaša porodica Radl.
 
Satış başlangıcı 2021: muhtemelen mayıs sonunda.
Kendi kendine hasat 2021: muhtemelen haziran başında ➡ Bilgi.
Senin gelmeni dört gözle bekliyoruz! Radl aileniz.
 
 
Schale Erdbeeren

Biologisch

Seit 1996 bau­en wir in der Erd­beer­welt auf kon­trol­liert bio­lo­gi­sche Land­wirt­schaft. Die­se Über­zeu­gung setz­en wir kon­se­quent für un­se­re Kun­den und un­se­re Um­welt um.
Selbsternte-Stand der Erdbeerwelt

Standorte

Um auch die We­ge kurz zu hal­ten, haben wir - meist nahe der Fel­der - meh­re­re Ver­kaufs­stän­de in Wien. Wäh­len Sie den Ih­nen nächs­ten auf un­ser­er Kar­te aus.
Kind mit Schalte Erdbeeren

Selbsternte

Ein ganz be­son­de­res Er­leb­nis für die Fa­mi­lie ist ein Aus­flug auf ein Selb­st­ern­te­feld. Pflück­en und ge­nie­ßen Sie Bio-Erd­beer­en direkt auf un­se­ren Fel­dern.
 
 

Erdbeeren, sie lachen von fern mich schon an,
Ich hab' so recht meine Freude dran.
So oft ich sie kostete, hab' ich gedacht,
Gott hat sie wohl nur für die Engel gemacht.
So duftig, so schön von Farb' und Gestalt,
Die herrlichste Frucht im ganzen Wald!
O könnt' ich sie pflücken
An jedem Ort,
Ich würde mich bücken
In Einem fort!

Auszug aus "Erdbeerlese",
ein Gedicht von August Heinrich Hoffmann von Fallersleben